Meine Hausadresse lässt sich nicht navigieren

dkolbdkolb Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
Hallo,

die Strae in der ich wohne ist die längste in unserem Stadtteil. Sie hat Hausnummern bis 70. Keine- von 2-70- lät sich im Navi angeben. Immer die Meldung "Keine bereinstimmung" Das gleiche, wie gesagt, bei allen anderen Hausnummern. Besucher haben mir immer wieder gesagt, da sie mich mit dem Navi nicht gefunden hätten, da, wie oben gesagt, eine Fehlermeldung erscheint. Habe das bei Tele Atlas korrigieren lassen wollen, aber die Adresse lässt sich dort nicht eingeben/ändern. Auerdem kann ich ja nicht sämtliche 70 Häuser bei Tele Atlas eingeben (ist ja auch nicht mein Job). Wei jemand, was in solch einem Fall zu tun ist bzw., hatte auch jemand anderes schon dieses Problem (Lösung?). Danke schon mall vorab.

Gru

Dietmar
Gru
Dietmar

Kommentare

  • BabalugaBabaluga Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Bei mir will mein Navi mich durch einen mit Stangen gesperrten Fahrradweg leiten. Schon 10 Mal eingegeben, dass das nicht stimmt. Die Heimadresse, die Tom Tom dann ausspuckt ist ein Nachbarhaus auf der falschen Strassenseite drei Häuser VOR meinem Haus! Ich hatte so was NIE bei meinem alten Becker Navi.....ich glaube ich habe Geld zum Fenster rausgeschmissen!
  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo,

    manchmal treten Fehler auch in Kartenversionen auf, die vorher nicht existierten. Dies passiert dann, wenn einer der Kartenprogrammierer einen Fehler macht, was ja mal vorkommen kann.

    In dem Fall, dass die Hausnummern fehlen, empfehle ich, diesen Fehler mittels des Map Share Reporter tools unter dem Punkt "Andere" zu melden und eine Beschreibung hinzuzufügen, in der steht, dass die Hausnummern von 2-70 fehlen. Das ist dann eine Meldung. Auf dem Gerät empfehle ich, wenn du daheim bist einfach deine Heimatadresse zu setzen als "Aktueller Standort". Dann wird keine Adresse benötigt, sondern das Gerät übernimmt direkt die Lat/Long-Daten, mit denen im Hintergrund sowieso gerechnet wird.

    Bezüglich des gesperrten Fahrradweges empfehle ich ebenfalls die Meldung mittels Map Share Reporter und den Weg auf dem Gerät zu sperren. Wenn du den Weg in beide Richtungen und dauerhaft sperrst, sollte der Weg bei der Routenberechnung auch nicht mehr berücksichtigt werden. Damit die Korrektur jedoch möglichst schnell verfügbar ist, solltest du sie online melden, da die Meldungen der Geräte leider bei weitem nicht so schnell bearbeitet werden wie die des online Tools.

    [url=http://www.tomtom.com/mapshare/tools"; target="_self]Map Share Reporter tool (hyperlink)[/url]

    Gru

    Lars.
    ____________________________________________________

    TT XLS LIVE IQ Routes Edition (Text-to-Speech)
    map/Europe_North 875.3613
    TT Start 60
    map/Europe 910.4964
    TT GO 6000
    map/Europe 926.5515

    TT Runner Cardio watch

    TT Home 2.9.7.3256
    MyDrive Connect 3.3.0.1317
    MySports Connect 1.3.9
    Win8 64bit




    I'm no TT employee but just a customer trying to help
  • BabalugaBabaluga Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Mal ganz ehrlich, ich will hier niemanden auf die Füsse treten, wie schon gesagt...bei meinem alten Becker hatte ich NIE irgendeines dieser Probleme. Die ganze Kartensoftware ist eine einzige Katastrophe! Das ist ja bei weitem nicht der einzige Fehler. Ich bin viel unterwegs und was ich mit meinem TomTom so erlebe, da könntest du Bücher schreiben. In Linz schickte mich mein Navi in eine Einbahnstrasse und ich bemerkte es erst auf der Hälfte. In Kaiserslautern besteht seit einem Jahr eine brutale Baustelle, bei der einige Strassen nicht mehr zugänglich sind. Ich hab das bestimmt jetzt auch schon 4x gemeldet, aber nach einem Jahr wird hier immer noch nichts angezeigt! Jetzt wollte ich gestern meine Karte aktualisieren und diesen bescheuerten Schaltjahrbug ausmärzen, den es anscheinend auch nur bei TomTom gibt. Was passierte.....jetzt geht auf dem Navi GAR NICHTS mehr! Er findet keine Karte mehr und hängt sich nach ca. 1 Minute auf! Ich hab die Nase voll...Mein nächstes Navi ist bestimmt KEIN TomTom mehr!
  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo,

    mit durch Baustellen bedingte Sperrungen habe ich leider dieselben Erfahrungen wie du gemacht. Diese werden anscheinend nicht in das System übernommen. Da hilft nur die Sperrung auf dem Gerät selbst, dass man nicht ständig wieder durch diese gesperrten Straen gelotst wird.

    Was meinst du eigentlich mit Schaltjahrbug? Ich hatte mit meinen Geräten bisher keine Probleme, allerdings handelt es sich dabei auch nur um NAV2-Geräte, die noch via HOME verbunden werden.

    Hast du eine erneute Installation der Karte schon einmal probiert? Auf Grund der Beschreibung vermute ich, dass du ein NAV3-Gerät hast, das über die Webanwendung MyTT aktualisiert wird. Zum Neustart der Installation ist es notwendig, den Cache von Browser und Anwendung zu leeren. Stelle danach bitte sicher, dass die Anwendung vollen Internetzugriff hat und nicht durch Firewall-Software blockiert wird. Manchmal müssen auch die Ports TCP 443 und Internet 4000 in der Firewall manuell geöffnet werden.
    Zusätzlich hilft es manchmal, falls IE unter Vista oder Win7 genutzt wird, diesen im Kompatibilitätsmodus zu XP oder einen anderen Browser wie Firefox oder Chrome zu nutzen.
    Auerdem stelle bitte sicher, dass das Gerät direkt mit dem Computer und nicht mit einem USB-Hub verbunden ist und dass weder Computer noch Gerät während der Installation in irgendeine Art Energiesparmodus gehen.


    Gru
    Lars.
    ____________________________________________________

    TT XLS LIVE IQ Routes Edition (Text-to-Speech)
    map/Europe_North 875.3613
    TT Start 60
    map/Europe 910.4964
    TT GO 6000
    map/Europe 926.5515

    TT Runner Cardio watch

    TT Home 2.9.7.3256
    MyDrive Connect 3.3.0.1317
    MySports Connect 1.3.9
    Win8 64bit




    I'm no TT employee but just a customer trying to help
  • BabalugaBabaluga Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Ich habe ein Start 25. Das Navi ist direkt an den Laptop angeschlossen über USB. Ich verwende my TomTom zum aktualisieren. Es zeigt zur Zeit an, das mein Navi auf dem neuesten Stand ist...hüstl. Wenn ich es anschliesse, erscheint nach kurzer Zeit, dass keine Karte gefunden wurde und ich eine installieren soll, bzw eine Karte einstecken soll...wo auch immer???! Dann hängt es sich auf und du kannst gar nichts mehr machen! Bin mal gespannt, was man da noch machen kann!

    Vorletzte Woche funktionierte mein Navi überhaupt nicht mehr. Es war nicht möglich es einzubuchen. Ich stand da wie der Ochs vorm Berg in einer mir unbekannten Grossstadt. Schon die Fahrt dahin über mir unbekannte Autobahnen wurde zum Glücksspiel, da ich keine Autokarten mehr dabei hatte. Horror! Am Montag darauf war ich beim Fachhändler, der sagte mir, ich sei schon der 32. Kunde heute. Es sei ein Software Fehler aufgetreten das hätte irgendwas mit dem Schaltjahr zu tun. Er resettete das Navi es dauerte ne halbe Stund und es ging wieder. Beim nächsten mal Einschalten dann der selbe Mist von vorne. Dann plötzlich ne Email von TomtOM. iCH SOLLE DIE SOFTWARE ERNEUERN, es läge ein Fehler vor! Danke, wär mir nicht aufgefallen!

    Ich hab mit dem Ding nix als rger....
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online38

Andi258
Andi258
Harryontherun
Harryontherun
kumo
kumo
miss59
miss59
Test9
Test9
Usernemo_nemo123
Usernemo_nemo123
+32 Gäste