tomtom livedienste — TomTom Community

tomtom livedienste

scarlinoscarlino Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
kann man die radarwarnfunktion vom tomtom go live 1000 komplett abschalten oder entfernen ?
«1

Kommentare

  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo,

    du musst nur in die Einstellung bezüglich der LIVE services gehen. Dort gibt es eine Möglichkeit, die Warneinstellungen zu verändern. Wenn du jeden Kameratyp abwählst, wirst du keine Radarwarnungen mehr erhalten.

    Gru

    Lars.
    ____________________________________________________

    TT XLS LIVE IQ Routes Edition (Text-to-Speech)
    map/Europe_North 875.3613
    TT Start 60
    map/Europe 910.4964
    TT GO 6000
    map/Europe 926.5515

    TT Runner Cardio watch

    TT Home 2.9.7.3256
    MyDrive Connect 3.3.0.1317
    MySports Connect 1.3.9
    Win8 64bit




    I'm no TT employee but just a customer trying to help
  • scarlinoscarlino Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Danke für den Tipp. Die Warntöne kann ich damit aussschalten,aber das Menue ist dann immer noch vorhanden und da ist in Deutschland und besonders in der Schweiz verboten und kann richtig Teuer werden (von den Punkten mal ganz abgesehen).Vielleicht kann TomTom da mal was "erfinden". Ich möchte mein TomTom nicht nur zu Hause liegenlassen.

    Tschü und nochmals Danke.

    scarlino
  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo scarlino,

    diese Art der Software-Warnungen ist soweit ich wei in Deutschland nicht verboten. Nur separate Geräte, die zusätzlich zu einem Navigationsgerät Warnungen vor Radarkameras geben sind verboten. Der TomTom-Radardienst ist in Deutschland erlaubt. Diese Dateien sind ja alle vor Fahrtantritt auf dem Gerät installiert. Bei der Routendemonstration sind Warnungen in Deutschland definitiv erlaubt. Von TomToms Homepage habe ich folgende Informationen:

    In Deutschland verbietet Gesetz §23 Abs. 1b StVO 75 die Nutzung von Radarwarnern (wie "Stinger"), jedoch nicht von Blitzer-POI software - einen Präzedenzfall hierzu gab es bislang noch nicht. Blitzer-POIs lassen sich von einem TomTom-Navigationssystem sehr einfach wieder entfernen.

    Für die Schweiz gibt es auf Grund der Gesetzeslage keine Radarwarnungen in deinem Gerät, weshalb auch keine Radarkamerastandorte angezeigt werden, selbst wenn es welche auf der Strecke gibt. Besonders kritisch ist es im Augenblick nur, falls du nach Frankreich fährst, wo es teuer wird. Dort darf nämlich seit Beginn des Jahres nicht mehr vor festen Orten sondern nur vor einer Gegend mit Radarkameras gewarnt werden, allerdings werden die Radarkameras zumindest in der bersicht immer noch angezeigt, auch wenn sich die Warnungen abschalten lassen.

    Gru

    Lars.
    ____________________________________________________

    TT XLS LIVE IQ Routes Edition (Text-to-Speech)
    map/Europe_North 875.3613
    TT Start 60
    map/Europe 910.4964
    TT GO 6000
    map/Europe 926.5515

    TT Runner Cardio watch

    TT Home 2.9.7.3256
    MyDrive Connect 3.3.0.1317
    MySports Connect 1.3.9
    Win8 64bit




    I'm no TT employee but just a customer trying to help
  • scarlinoscarlino Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Danke für die "beruhigende" Antwort ,aber schau dir mal das an:

         http://www.autorecht24.de/Recht_Gesetze/Urteile_aktuell/Radarwarner-Navi/radarwarner-navi.html   

    Tschü und schönen Sonntag noch.                                                                                                                                                                        
  • yaluyalu Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo

    Ich möchte bei meinem tomtom start 20 diesen Radarwarner dienst ganz Löschen .Wie geht das ??

    mfg yalu
  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo yalu,

    du kannst diesen Dienst nicht komplett vom Start20 löschen. Du kannst diesen Dienst nur deaktivieren und falls du angehalten wirst dieses dem Polizeibeamten zeigen, falls er fragt, bzw. es ihm erklären.

    Gru

    Lars.
    ____________________________________________________

    TT XLS LIVE IQ Routes Edition (Text-to-Speech)
    map/Europe_North 875.3613
    TT Start 60
    map/Europe 910.4964
    TT GO 6000
    map/Europe 926.5515

    TT Runner Cardio watch

    TT Home 2.9.7.3256
    MyDrive Connect 3.3.0.1317
    MySports Connect 1.3.9
    Win8 64bit




    I'm no TT employee but just a customer trying to help
  • yaluyalu Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Danke für die Antwort

    Dann werde ich das Gerät zurückgeben.

    mfg yalu
  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo yalu,

    den Dienst komplett zu löschen geht nur bei den älteren NAV2 Geräten, bei denen noch auf das Dateisystem zuzugreifen ist. Bei den Geräten können die entsprechenden Dateien gelöscht werden.

    Wenn du bei deinem Gerät die Warnungen deaktivierst, wirst du keine mehr angezeigt bekommen während der Fahrt. Es kann höchstens sein, dass du bei Planung der Route kurz gezeigt bekommst, wie viele Radarkameras auf deiner Route vorhanden sind.

    Gru

    Lars.
    ____________________________________________________

    TT XLS LIVE IQ Routes Edition (Text-to-Speech)
    map/Europe_North 875.3613
    TT Start 60
    map/Europe 910.4964
    TT GO 6000
    map/Europe 926.5515

    TT Runner Cardio watch

    TT Home 2.9.7.3256
    MyDrive Connect 3.3.0.1317
    MySports Connect 1.3.9
    Win8 64bit




    I'm no TT employee but just a customer trying to help
  • yaluyalu Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo

    Danke

    Und wenn ich das Go LIVE 820 EU kaufe ist dann das mit dem Radarwarner zu löschen ??

    gru yalu

    pS: es ist mein erstes Navi
  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo,

    beim GO LIVE 820 ist es dasselbe Problem. Von den TT Geräten verwenden nur folgende die TT HOME Software:
    • Go x00 / x10 / x20 / x30 / x40 / x50 (5xx / 7xx / 9xx)
    • Rider
    • XL / XXL
    • START / START²
    • ONE

    Die anderen Geräte verwenden alle die MyTomTom Software und lassen keinen Zugriff auf das Dateisystem mehr zu.
    • Start 20 / 25
    • VIA
    • GO LIVE 8xx / 1xxx / 2xxx

    In Deutschland habe ich allerdings noch von keinem Urteil gehört, weil das Gerät in der Lage ist, Radarwarnungen abzuspielen. Dieses wäre auch völlig sinnlos, da dann überhaupt keine Navigationsgeräte verwendet werden dürften. Ausschalten der Warnungen wird ausreichend sein, da auch Polizeibeamte üblicherweise soviel Verständnis haben, dass eine ausgeschaltete Warnung keine Warnung anzeigt oder ausgibt. Auerdem ist es meinen Informationen nach erlaubt sich über fest installierte Radarkameras vor Antritt der Reise zu informieren. Nur während der Fahrt sollen die Warner abgeschaltet sein.

    Gru

    Lars.
    ____________________________________________________

    TT XLS LIVE IQ Routes Edition (Text-to-Speech)
    map/Europe_North 875.3613
    TT Start 60
    map/Europe 910.4964
    TT GO 6000
    map/Europe 926.5515

    TT Runner Cardio watch

    TT Home 2.9.7.3256
    MyDrive Connect 3.3.0.1317
    MySports Connect 1.3.9
    Win8 64bit




    I'm no TT employee but just a customer trying to help
  • yaluyalu Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo

    Der ADAC schreibt

    Zitat

    Software zur Warnung vor Geschwindigkeits-Kontrollen (Radarfallen, Blitzer) darf in Deutschland auf Navigeräten nicht verwendet und noch nicht einmal betriebsbereit auf dem Gerät mitgeführt werden. Es muss sichergestellt sein, dass sich die Funktion nicht aktivieren lässt. Software also ggf. besser löschen, sonst darf die Polizei solche Geräte beschlagnahmen.


    Das ist mein Problem

    Also wäre GO LIVE 1015 Europe dann für mich geignet ?
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo,

    habe mich auch nochmals weitergehend informiert. Unten auch noch ein Link zu einem meiner Meinung nach interessanten Artikel.

    [url=http://www.navi-magazin.de/grundlagen-wissenswertes/rechtliches-blitzerwarner-im-navi/"; target="_self]http://www.navi-magazin.de/grundlagen-wissenswertes/rechtliches-blitzerwarner-im-navi/[/url]

    Aktuell ist die Rechtslage in Deutschland so, dass du dir die Radarstandorte vor Antritt deiner Fahrt anzeigen lassen darfst. Du darfst sie dir sogar auf einen Zettel schreiben und diesen am Armaturenbrett befestigen, sodass du unterwegs weit, wo die Radarstandorte sind.

    Nicht erlaubt ist die Benutzung von Warnsoftware während der Fahrt. Manche, wie der ADAC, schreiben, dass selbst das eingeschaltete Mitführen von warnfähigen Geräten verboten ist. Da jedoch alle Geräte der gröeren Navi-Hersteller die Warnung vor Radarkameras unterstützen würde dies bedeuten, dass niemand ein Navi in Deutschland benutzen dürfte. Der AvD sieht dies ein bisschen anders. Der AvD sagt, dass das Benutzen von Navigationsgeräten erlaubt ist, das die Radarwarnfunktion nur eine Nebenfunktion ist und somit das Gerät nicht gebaut wird, um vor Radarfallen zu warnen, wie dies bei den Stinger-Warnern der Fall ist. Auch Jammer sind selbstverständlich verboten.

    Somit sehe ich die Regelung so: Es ist verboten in Deutschland während der Fahrt Warnungen anzeigen zu lassen. Vor Fahrtantritt darfst du dir sämtliche Standorte anschauen und sogar aufschreiben. Danach muss die Warnung deaktiviert werden und dann darfst tu das Navigationssystem nutzen, da du nicht mehr gewarnt wirst.

    Jede andere Regelung würde auch keinen Sinn ergeben, da Navigationsgeräte in erster Linie dazu gedacht sind, einen an das Ziel auf dem schnellsten/kürzesten/spritsparendsten Weg zu führen.

    Allerdings ist ja die deutsche Rechtsprechung in vielerlei Hinsicht sehr kompliziert und speziell zu diesem Thema gibt es noch keine Urteile soweit ich wei. Auch habe ich es noch nie erlebt oder davon gehört, dass ein Polizeibeamter auf dem Navigationsgerät nach Blitzerwarnsoftware oder Blitzerstandorten gesucht hat.

    Bezüglich des Gerätes musst du entscheiden, welche Funktionen du in deinem Navi haben möchtest. Sobald du deine Anforderungen an das Gerät genauer definiert hast, können wir schauen, welches Gerät diesen am Besten entspricht. Radarwarnsoftware und -Daten haben alle Geräte an Bord. Du musst die Software eben nur ausschalten, falls du auf Nummer sicher gehen möchtest.

    edit: @Julian: Kein Problem. Danke für diese zusätzlichen Informationen. 

    Gru

    Lars.
    ____________________________________________________

    TT XLS LIVE IQ Routes Edition (Text-to-Speech)
    map/Europe_North 875.3613
    TT Start 60
    map/Europe 910.4964
    TT GO 6000
    map/Europe 926.5515

    TT Runner Cardio watch

    TT Home 2.9.7.3256
    MyDrive Connect 3.3.0.1317
    MySports Connect 1.3.9
    Win8 64bit




    I'm no TT employee but just a customer trying to help
  • yaluyalu Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo

    Vielen Dank für die Hilfe

    Ich habe bei MY TomTom die ganzen Radarwarner deinstalliert,Trotzdem will das My TomTom die Radarwarner Aktualisieren .

    Desweiteren Ist am Navi unter Dienste immer noch die Anzeige Buttons von Radarwarner zu sehen.

    Ich habe dies jetzt Deaktiviert,sie sind jetzt Blass dargestellt.

    Ich hoffe das genügt auch in Frankreich (wohne 10 Km von der Grenze weg)

    Ansonsten bin hochzufrieden mit dem Gerät.

    mfg Yalu
  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo,

    dies sollte auch für Frankreich reichen, da es momentan keine andere Lösung gibt. Ich habe nochmal die Links zu den entsprechenden Veröffentlichungen von TomTom in diesem Forum vom französischen sowie vom englischen Forumteil hinzugefügt.

    [url=http://discussions.tomtom.com/t5/News-and-announcements/Speed-Cameras-in-France/td-p/137741"; target="_self]speed cameras in France (hyperlink) - in Englisch[/url]

    [url=http://discussions.tomtom.com/t5/Services-LIVE-Trafic-et-autres/Radars-en-France/td-p/176471"; target="_self]Radars en France (hyperlink) - in Französisch[/url]

    Dort wird nochmals beschrieben, wie die Radarwarnungen deaktiviert werden können. Da mehr im Augenblick nicht machbar ist und Navigationsgeräte nach wie vor verwendet werden dürfen genügt dies im Augenblick der Rechtsprechung. Im Falle einer Diskussion mit irgendwelchen Ordnungshütern empfehle ich, auf die Veröffentlichungen von TomTom zu verweisen. Wenn du in den Support-Bereich der TT-Homepage gehst, solltest du auch in der Lage sein noch weitere Informationen zur Gesetzeslage in den verschiedenen Ländern zu finden.

    Gru

    Lars.
    ____________________________________________________

    TT XLS LIVE IQ Routes Edition (Text-to-Speech)
    map/Europe_North 875.3613
    TT Start 60
    map/Europe 910.4964
    TT GO 6000
    map/Europe 926.5515

    TT Runner Cardio watch

    TT Home 2.9.7.3256
    MyDrive Connect 3.3.0.1317
    MySports Connect 1.3.9
    Win8 64bit




    I'm no TT employee but just a customer trying to help
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
  • TomTomistaTomTomista Beiträge: 224 [Renowned Wayfarer]
    Hallo Yalu, hi community,

    wenn Euch unsere Lösung zu diesem Thema interessiert, da wir in unserer lokalen Gemeinschaft nahezu täglich über die Grenzen gehen: wir haben die Boxen in den POIs deaktiviert, die Warnungen jedoch aktiviert. Wir sind damit sehr zufrieden.

    Servus 
    Tomtomista


    TomTom XXL IQ Routes Edition, Central Europe V940.5963, Anwendung 9.510.1234792.2, OS 842337, NF-469
    TomTomHome 2.9.7.3256 on Win7, Avira protected
  • hawikhawik Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo zusammen,

    also mal was grundsätzliches zur Radar-Blitzer Warnsituation:

    In aller Regel stehen feste Blitzer und Radarwagen an Stellen, die einen besonderen Unfallschwerpunkt haben.

    So ist jedenfalls die Vorgabe in NRW.

    Wenn ich also durch das TomTom Gerät gewarnt werde, reduziere ich meine Geschwindigkeit und fahre besonders

    vorsichtig. Also genau das, was die Strassenverkehrs-Sicherheitsplaner wollen!!!

    (Warum will man das eigentlich nicht in der Schweiz und Frankreich?? Kann man in dem Zusammenhang über höheren Finanzbedarf der Behörden reden??)

    Man könnte jetzt übertriebenerweise sagen: In jedes Auto gehört ein Radarwarner. Dann würden die Unfallschwerpunkte

    -auch für Ortsunkundige Fahrer-  wesentlich entschärft.

    Auch eine Warnung vor Schulen und Kindergärten gehören eigentlich zu den POI´S vor denen gewarnt werden sollte.

    Ist meine Meinung.

    hawik
  • Trucker02Trucker02 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo und guten Morgen,

    Ich habe das neue FW Update 11.036xxx installiert und habe seit dem kein LIVE Dienst mehr.Error Code 10.

    Problem mit Ihrer Sim Karte.Da es soviele User mit diesem Problem gibt gehe ich davon aus,es liegt am TT Server.

    ___________________________________

    Grüsse aus dem schönen Ammerland
    im Norden Deutschlands
    Hermann


    MyTomTom 3.2.0.906
    Win 7 Ultimate 64 Bit
    Browser : FF und Chrome
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo Trucker02,

    danke für das ausfühliche Feedback.

    Ich habe auch vereinzelt Meldungen dazu erhalten.

    Die Geräte die ich bis jetzt selbst getestet hatte haben das Problem nicht, ich weiss das hilft dir auch nicht weiter, aber will nur klarstellen dass es nicht alle trifft. :8

    Hast du schon Sie folgende Anleitung ausprobiert? (dadurch werden Favoriten entfernt, ich rate diese vorher via MyTomTom - Inhalte verwalten auf dem PC zu sichern): [url=http://www.tomtom.com/10322"; rel="nofollow" target="_blank]www.tomtom.com/10322[/url]

    prüf danach bitte unter "Einstellungen - Verbindung - Verbindungsstatus" die Verbindungsdaten, und sagt mir was der Verbindungsstatus ist, und ob unter den Feldern überall Informationen zu lesen sind.

    Danke, Julian
  • Trucker02Trucker02 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Julian,

    danke für Deine schnelle Antwort.

    Es ist auch das erstemal das ich Probleme habe.

    Das GPS ist OK.Der Status bei 75 - 82 % und bis 8 - 9 Satelietten.

    Der Netzvervindungsstatus : Nicht verbunden.Natürlich draussen im Freien

    Im Zimmer 58 % und 5 - 6 Satelitten

    Gruss Hermann

    PS: Meine Faforiten wurden noch nie gelöscht
    ___________________________________

    Grüsse aus dem schönen Ammerland
    im Norden Deutschlands
    Hermann


    MyTomTom 3.2.0.906
    Win 7 Ultimate 64 Bit
    Browser : FF und Chrome
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Ich habe die Information von der Technik dass das beschriebene Problem bald behoben sein sollte.

    Ich melde mich sobald ich hier mehr Infos erhalte!

    Gru, Julian
  • Trucker02Trucker02 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Jauu.Also doch wohl der Server.

    Danke und bist später
    ___________________________________

    Grüsse aus dem schönen Ammerland
    im Norden Deutschlands
    Hermann


    MyTomTom 3.2.0.906
    Win 7 Ultimate 64 Bit
    Browser : FF und Chrome
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Das kann ich leider nicht beurteilen,

    jedoch ist deine Hardware nicht defekt, es sind ja mehrere betroffen, da scheint also etwas nicht zu stimmen.

    Meine Kollegen sind dran, versprochen.

    Bis dann, Julian
  • Info9Info9 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallöchen in die Runde

    gibt es hier schon Neuigkeiten?Bin auch ein betroffener User... Seit dem Update auf 11.36 heute , will Live nicht mehr connecten.

    TomTom ohne HD Traffic , ist wie Essen ohne Fleisch.. geht wohl, aber es fehlt doch was ;)

    Beste Grüe
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online30

aon1961
aon1961
Curly81
Curly81
DougLap
DougLap
nik1
nik1
razvinos
razvinos
tgold
tgold
+24 Gäste