Kein Support für ältere Geräte - möchte aber Hilfe — TomTom Community

Kein Support für ältere Geräte - möchte aber Hilfe

rosi_prosi_p Beiträge: 0 [Novice Seeker]
Schade, dass mein RIDER zu den älteren Geräten gehört. So kann ich mich leider nicht mehr an den Support wenden. Mein Problem: Bereits zum zweiten Mal funktioniert die Stromversorgung meiner Halterung nicht mehr. Das letzte Mal habe ich mir vor 1 1/2 Jahren einen Ersatz bestellt - alles war wieder gut. Doch nun zu Beginn der Saison stelle ich fest, dass diese nun wieder defekt ist. Also, schnell ein neues Set (incl. Versand knapp 35) bestellt. Ich wollte dann beim Support nach fragen, ob der seinerzeit bestellte Stromversorger noch Garantie hat... Tja, also nutze ich hier das Forum in der Hoffnung, dass dieser thread auch von einem Verantwortlichen von TomTom gelesen wird.
brigens bin ich mit meinem "älteren Gerät" mehr als zufrieden. Es funktioniert zuverlässig, die Kartenaktualisierungen sind gut , also warum sollte ich mich von dem tollen Naiv trennen, nur weil der Stromversorger nicht mehr funktioniert?

Kommentare

  • lujuluju Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Du könntest versuchen die Steckkontakte mit einem Kontaktspray zu reinigen, das könnte weiter helfen.
  • GrundgütigerGrundgütiger Beiträge: 9 [Legendary Explorer]
    Das hört sich ärgerlich an. Scheinbar ist das Teil anfällig für Fehler. Wenn man sowas vor Ort in einem Laden gekauft hat, kann man dort mal anfragen, ob die das Teil bei deren Vertragspartner umtauschen können. Du wirst ja kein Einzelfall sein. Vermutlich haben dieses Problem dann mehrere Leute, die das selbe Gerät besitzen.

    Auch wenn du das Teil nicht vor Ort in einem Geschäft gekauft hast gibt es möglichkeiten sowas reparieren oder umtauschen zu lassen. Ich würde mir da bei Bedarf einfach mal in einem Elektro-Markt ala Expert einen Kostenvoranschlag für die Reparatur geben lassen.

    Sollte dies im Einzelhandel vor Ort wirklich abgelehnt werden, gibt es auch im Internet viele Elektro-Reparatur-Firmen. Auch solche, die sich auf Navis allgemein oder sogar auf TomTom Navis spezialisiert haben. Dort kann man per E-Mail Kontakt aufnehmen und unverbindlich nachfragen, ob eine Reparatur durchgeführt werden könnte.

    Du kannst dann gerne hier schreiben, was deine Bemühungen ergeben haben. Viel Glück!
    ___________________________
    "`: ,-. .' staubsauger , '
    ___________________________
  • rosi_prosi_p Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Danke für die Tipps. Aber leider gibt es dieses Teil schon lange nicht mehr im Einzelhandel. Ich hatte schon beim ersten Mal alle Motorradshops in Berlin abgeklappert - ohne Erfolg. Es blieb nur die Bestellmöglichkeit bei TomTom. In Sachen Reparatur war ich seinerzeit auch nicht erfolgreich. Pfiffige Jungs, die echte Computer, Navi- und Handy-Flicker sind, mussten das Handtuch werfen. Sobald ich das neue Teil habe, werde ich aber nochmal versuchen, jemanden zu finden, der das alte vielleicht reparieren kann. Letztendlich ärgere ich mich aber extrem über den TomTom-Support....
  • rosi_prosi_p Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    @ luju Das dachte ich auch - war mein erster Versuch....
  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo Rosi_p,

    Ist die Halterung eine original TomTom-Halterung oder ist es eine von einem Dritthersteller? Falls du diese Halterung als neue Halterung und von einer deutschen Firma / Online Shop gekauft hast, müsste sie noch Garantie haben, da alle Neugeräte (auer Verschleiteilen wie z.B. Akkus) in Deutschland eine gesetzliche Garantie von mindestens 2 Jahren haben. Die Garantie kann nur dann unter Umständen nicht mehr gültig sein, wenn der Schaden durch Eigenverschuldung oder durch (grob) fahrlässiges Handeln verursacht wurde.

    Ich würde mich an den Verkäufer wenden und nach einem Austauschgerät auf Garantie fragen.

    Gru

    Lars.
    ____________________________________________________

    TT XLS LIVE IQ Routes Edition (Text-to-Speech)
    map/Europe_North 875.3613
    TT Start 60
    map/Europe 910.4964
    TT GO 6000
    map/Europe 926.5515

    TT Runner Cardio watch

    TT Home 2.9.7.3256
    MyDrive Connect 3.3.0.1317
    MySports Connect 1.3.9
    Win8 64bit




    I'm no TT employee but just a customer trying to help
  • kumokumo Beiträge: 5,897 Superusers
    Falls du diese Halterung als neue Halterung und von einer deutschen Firma / Online Shop gekauft hast, müsste sie noch Garantie haben, da alle Neugeräte (auer Verschleiteilen wie z.B. Akkus) in Deutschland eine gesetzliche Garantie von mindestens 2 Jahren haben.
    Hallo Lars,

    hier hast Du meines Erachtens die Begriffe [url=http://de.wikipedia.org/wiki/Garantie"; target="_blank]>>>GarantieGewährleistungHier[/url]

    Matthias
  • Honda500Honda500 Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo TomTomRider-Freunde,

    Die unteren Beiträge Betreff Stromkit (sprich Motohalter sind schon ein paar Jahre bekannt!

    Das Ding ging auch bei mir in Brüche und wurde 1:1 auf Garantie ersetzt (war noch unter Garantie), aber ich habe mich schon vor der Reparatur unter www.meintomtom.de in dessen Forum schlau gemacht. z.B. eine Stahlblechverstärkung, die die Gummikralle unterstütz. Plan und Anleitung ist bei mir noch vorhanden. Die Halterung ist ja aus 2 Teilen, sind die beiden Teile nicht mehr fest zusammen, wird der Rider nicht mehr richtig zu den Kontakten gezogen. Enfernt man nun Seite Kontakte die 4 Schrauben (Torks 5/64) wird ersichtlich warum die Kontaktstifte zum TT nicht mehr genügend lang sind, (Der Halter ist nicht aus Metall, sondern aus brüchigem Kunststoff) bei mir war unter den Schraubenköpfen alles gespalten. Des weiteren gibts im oben genannten Forum auch noch weitere Anleitungen. Z.B. Ladeprobleme wegen den 4 gefederten Stiften und dessen Reinigung, Ersatzfedern, Akku wechsel, usw.Also wer sucht der findet !!

    Nun viel Erfolg wünscht Honda500
  • Frank-BMW-GSAFrank-BMW-GSA Beiträge: 0 [New Seeker]
    Hallo Gemeinde,

    nun ist wieder ein " Neuer" dabei.

    Wie immer wenn man hilfe braucht ....ab ins Forum.

    1. Ein Tipp für die brüchigen Halter des TT Rider 1&2

    Viele haben anscheinend das Problem..... bei Ebay mal suchen nach "TomTom Rider Docking Shoe".

    Ich empfand es als ausführlich Beschrieben!!!!  Habe die Dienstleistung gekauft und bin bestens zufrieden!!!

    Sehr hilfreich für ältere Geräte ohne Garantie bzw. Ersatzteilmöglichkeit.

    Viele Grüe
  • SchlunzSchlunz Beiträge: 0 [New Seeker]
    Verstehe ich dein Posting richtig, dass es sich bei diesem Docking Shoe um die Mopedhalterung incl. der Stromversorgungsbuchse handelt? Kann ich auf dem Ebay -Foto nicht genau erkennen.
  • Honda500Honda500 Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    An Schlunz

    Ich habe gar nicht gewusst dass "TomTom Rider Docking Shoe" komplett für 99.95Euro

    bei Ebay erhältlich ist ! Ich habe das Teil nun gesehen und es ist genau das.

    Wenn der defekt jedoch nur wegen Brüche unter den 4 Torks-Schrauben herrührt,

    dann reicht es, nur das vordereTeil zu ersetzen, für 29.90Euro ( Farbiges Foto)

    noch ein vorderesTeil , für 1.00Euro ( Schwarz-weiss Foto)

    Eine Bechverstärckung ist halt unumgänglich dann hat man für immer Ruhe.

    Melde dich nochmals,wenns an der Anleitung fehlt.

    Gruss

    Honda500
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online50

Elchdoktor
Elchdoktor
Fitti83
Fitti83
Gregzing
Gregzing
Lost_Soul
Lost_Soul
s-i-g-g-i
s-i-g-g-i
+45 Gäste