FAQ: TomTom Home oder MyTomTom? — TomTom Community

FAQ: TomTom Home oder MyTomTom?

JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
Sie wissen nicht ob Sie MyTomTom oder TomTom Home verwenden sollen?

Sie sollten MyTomTom installieren, wenn Sie eines der fogenden Geräte mit dem PC verbinden wollen:

MyTomTom finden sie [url=http://www.tomtom.com/getstarted"; target="_blank]hier[/url]

GO (Live) 1000/1015, GO LIVE 820/825, Via (Live) 120/125, Start 20/25, Blue & Me TomTom 2 LIVE, Sony XNV

Lesen Sie mehr unter folgendem FAQ:

[url=http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/12496/kw/mytomtom"; target="_blank] MyTomTom: Installation & Verbindung[/url]

ltere TomTom Modelle benutzen TomTom HOME:

TomTom Home finden Sie [url=http://download.tomtom.com/sweet/application/home2latest/TomTomHOME2winlatest.exe"; target="_blank]hier[/url]

GO:     Classic; 300/500/700; 510/710/910; 520/720/920; 530/730/930; 540/640/740/940; 650/750/950

ONE:   XL/Classic/30Edt. /V2/V3/V4/IQ Routes

XL/XXL:     Classic/30Edt. /IQ Routes

Renault Carminat

Lesen Sie mehr unter folgendem FAQ:

[url=http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/9057/kw/home/sno/1"; target="_blank]Installation von TomTom HOME[/url]

Edit: added Carminat

Edit: added Home and MyTomTom Links






«13456

Kommentare

  • TomTomistaTomTomista Beiträge: 224 [Renowned Wayfarer]
    Hi Julian,

    das ist wirklich ein wertvoller Text, hilfreich wäre noch eine Ergänzung, wie man in diesem Sammelsurium verschiedener Anschlumöglichkeiten auch noch die jeweiligen "free downloads" in TomTom-Home / TomTom My TomTom usw herunter bekommt.

    Gut, wenn Weihnachten und Ostern auf einen Tag fallen, würde ich mir überhaupt nur ein System wünschen .... 

    Servus
    Tomtomista


    TomTom XXL IQ Routes Edition, Central Europe V940.5963, Anwendung 9.510.1234792.2, OS 842337, NF-469
    TomTomHome 2.9.7.3256 on Win7, Avira protected
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi TomTomista,

    vielen Dank für den Tip!

    Hab es entsprechend geändert.

    Kudos für dich :D
  • diwebdiweb Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ich habe ein Via125 und auch mal TTH installiert und bekomme keine Verbindung hergestellt, nach allen Versuchen mit MTT  wäre aber gerade diese Software (TTH) in der Lage Sicherheitsupdates zu erstellen oder auf meinem Via die Speicherkarte zu verwalten. Ich habe eine Speicherkare von 4GB zusätzlich eingesteckt, aber der freie Speicher wird nicht angezeigt??????? Wie kann man mit MTT den internen Speicher verwalten??????

    Wenn das jemand wüsste ??????????????
    ....................................................................................
    via 125 Anwendung 12.045.1067676.74(0)
    Eurpa Version 895.4441 von 8/2012
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi diweb,

    ich bedauere dass es hier Probleme gibt.

    Mit MyTomTom lässt sich keine Datensicherung erstellen, wie du schon erkannt hast.

    Der Speicher lässt sich nicht öffnen, aus gutem Grund.

    Ich habe hierzu bereits Auskunft gegeben unter folgendem Thread: [url=http://discussions.tomtom.com/t5/GO-800-1000-Via-Start-20-series/Jahrespläne-TomTom/td-p/177103" target="_blank]http://discussions.tomtom.com/t5/GO-800-1000-Via-Start-20-series/Jahrespläne-TomTom/td-p/177103[/url]

    Dort ist auch zu lesen dass eine Datensicherung nicht wirklich notwendig sein sollte.

    Gru, Julian
  • FeliskyFelisky Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    toll! :-(

    mein tomtom go live 825 sollte mit mytomtom laufen - tuts auch - der rechner (unter win xp) erkennts problemlos - sagt mir alles ist ok und alles auf dem neuesten stand.

    will ich jetzt aber meine karte aktualisieren (hab grad heute dafür bezahlt dass ich 1 jahr + 6 monate aktualisierungen bekomm, weil das ding gemeint hat - karte wäre aktueller verfügbar und ich sollte doch kaufen) brauch ich tomtom home2!?!? nur DAS ding erkennt mein navi nicht? da kann ich machen was ich will!?

    BITTE um hinweise was da schief läuft! danke! ich hätt nämlich gern die von mir bezahlten kartenaktualisierungen!
  • RolfKaRolfKa Beiträge: 136 [Sovereign Trailblazer]
    Hallo Felisky,

    das Go Live 825 arbeitet ausschlielich mit "myTomTom" und alles was du dazubuchst wird über dein "myTomTom-Konto" abgewickelt. Verbinde dein Navi nochmal mit dem PC, melde dich mit deinen Benutzerdaten in myTomTom an und klicke mal auf "Inhalte verwalten".

    Dort mu deine neue Karte zur Installation angeboten sein!

    2593i174B2D3B149CD2DB.jpg

    Grüe, Rolf
  • FeliskyFelisky Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    hallo rolf!

    danke für die schnelle antwort!

    da hab ich das schon gefunden - dort ist die alte karte (aktuell installierte karte) aufgeführt und auch die neue - NUR - wie an den support schon geschrieben - ich kann dort zwar auf installieren klicken (navi ist verbunden - aktuelle navi-software ist auch drauf - das heisst das installieren funktioniert normalerweise - kaspersky - die neueste version hat auch die anweisung bekommen das programm (mytomtom) alles tun zu lassen (und ich habs zusätzlich mit deaktiviertem kaspersky versucht) und dann wird der button hell und nach einigen sekunden wieder schwarz und es passiert nix erkennbares...

    soviel dazu...

    ich bin ratlos!

    was ich noch hab - im arbeitsplatz wird das navi nicht angezeigt - wird im win xp als unbekanntes gerät erkannt.

    liebe grüsse

    elisabeth
  • RolfKaRolfKa Beiträge: 136 [Sovereign Trailblazer]
    Hallo Elisabeth,

    Mit Kaspersky hab ich keine guten Erfahrungen gemacht. Ich hatte vorher den Avastvirenscanner auf dem PC und keine Probleme mit MyTomTom und dem Navi. Im Internet las ich eines Tages von den guten Testergebnissen der Kasperskysoftware und installierte diese. Seit diesem Tag fingen die Probleme an, mal wurde das Navi nicht erkannt, dann lieen sich keine Updates dafür laden, genau wie bei Dir, konnte auf Installieren klicken aber nichts tat sich, und und und... Ich konnte trotz Deaktivierung sowie der Freigabe von MyTomTom in den Einstellungen kein Update für mein Start20 laden. Auch eine deinstalltion von Kaspersky half nicht. Ich habe meinen Rechner formatiert, alles neuinstalliert und bin wieder auf Avast umgestiegen. Seit dem ist alles wieder in Ordnung, Updates, neue Karte laden, alles kein Problem mehr.

    Eine groe Hilfe ist das jetzt nicht, aber meine Erfahrung diesbezüglich.

    Welchen Internetbrowser verwendest du? Ich hätte mich damals mehr mit Kaspersky beschäftigen müssen, bin sicher da gibt es eine Lösung, da wäre ich heut schlauer und hätte besser helfen können.

    Grüe, Rolf
  • mintmint Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Go Live 1000 ???

    Weder MyTomTom noch TomTomHome zeigt das Gerät an...
  • Trucker02Trucker02 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    @Felesky,

    nur kurz zur Info.Das Handy wird nur wenn es angeschlossen ist,über Netzwerk erkannt.Nicht mehr als Laufwerk.
    ___________________________________

    Grüsse aus dem schönen Ammerland
    im Norden Deutschlands
    Hermann


    MyTomTom 3.2.0.906
    Win 7 Ultimate 64 Bit
    Browser : FF und Chrome
  • Trucker02Trucker02 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    @mint,

    auch Dir zur Info.

    Die neue Generation hat ein geschlossenes System und ist NUR über MyTomTom zu verwalten
    ___________________________________

    Grüsse aus dem schönen Ammerland
    im Norden Deutschlands
    Hermann


    MyTomTom 3.2.0.906
    Win 7 Ultimate 64 Bit
    Browser : FF und Chrome
  • ravenousravenous Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Vielleicht ein bichen Off-Topic, aber auch das muss ab und zu sein:

    Ich hatte vorher ein TomTom welches TomTomHOME verwendete und hab jetzt einen der MyTomTom verwendet.

    Ich arbeite in einer Softwarefirma und kann dazu nur sagen:

    Wenn man sich entschliet bei einem Generationswechsel eine Software zu ersetzen, sollte man sich im Kundeninteresse tunlichst daran halten, dass die neue Generation zumindest die guten Aspekte der Usability der Vorgängersoftware aufgreift und einen vergleichbaren Komfort und Funktionsumfang bietet. Schon im Hinblick darauf, dass ein Navigationsgerät vom Lebenszyklus her recht kurz bemessen ist, sollte man die Kunden, die wieder auf ein TomTom setzen, nicht mit schlechterer Software vergraulen. 

    Ich hab leider mehreren Leuten hier im Office meinen alten Navi und die Möglichkeiten von TomTomHOME aufgezeigt und TomTom damit weiterempfohlen. Leider hat die Hälfte nun das MyTomTom am Hals und ist damit mehr als unzufrieden. Vielleicht auch deshalb, weil jeder hier im Haus die Systeme sehr gut einschätzen kann. 

    Just my 2 cents.
  • Trucker02Trucker02 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    @ravenous,

    da muss ich Dir Recht geben.

    So hat TT sich das auch nicht vorgestellt.Das umstellen der Software auf ein geschlossenes System liegt auch daran,das TT rger mit Microsoft wegen irgendwelcher Lizenzen hatte und die TT über den Tisch ziehen wollten.

    Es ist dumm gelaufen,hat sich aber schon jede Menge verbessert.

    Kommt Zeit kommt Rat.Es wird schon wieder werden und TT wird wieder ein stabiles System bekommen.

    Ich muss dazu sagen,das ich TT seit dem ersten ONE habe und in ganz Europa damit mit dem LKW gefahren bin und niemals Probleme hatte.Von einem Reset hin und wieder mal kann man nicht von Problemen sprechen
    ___________________________________

    Grüsse aus dem schönen Ammerland
    im Norden Deutschlands
    Hermann


    MyTomTom 3.2.0.906
    Win 7 Ultimate 64 Bit
    Browser : FF und Chrome
  • DraGhulDraGhul Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Ich habe leider keinen passenderen Thread gefunden, um mein Problem zu schildern. Ich habe jetzt schon mehrfach TomTom Home instaliert. Leider ist die Bedienoberfläche komplett in Englisch. Gibt es eine Möglichkeit die Sprache auf "Deutsch" umzustellen? Vielen Dank im Voraus!
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,042 Superusers
    Entweder bist du im falschen Thema oder hast die falsche Software ausgesucht. Für die neuen Gerät ist MyTomTom zu installieren, nicht TomTomHome. [url=http://www.tomtom.com/getstarted"; target="_blank]www.tomtom.com/getstarted[/url]

    Schön wenn man wüsste welches Gerät du hast.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • DSteinDStein Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    @Trucker02 - der offensichtlich verhandlungsbereit ist, mal was eingesteht und

    an dem man schon deshalb keine Kritik üben sollte -

    Nun, Trucker, ich hatte noch vor dem ersten ONE dieses schwere GO-Ei, frag mich nicht mehr wie es hie, hatte es mit in Toronto, Kanada, und bin dort damit sogar in China-Town bis vor die entsprechende Haustür eines Guitar-shops geführt worden, über Bus, Bahn und zu Fu ---einfach super. Meine Tochter bekam ein ONE, ich ein Go 930 T, das beim letzten Updatefehler seinen Geist aufgab. Ich habe mir ohne Murren ein Via135T gekauft. und schränke mich seit dem mit MyTOMTOM ein!

    ALLES ok, denke sogar, dass man Vieles vom Home2 gar nicht mehr braucht, und dass das System so sicher arbeitet, dass auch ein fragliches Backup nicht mehr notwendig ist. Stimmen fehlen, "Arbeiten mit meinem Gerät" kann ausfallen und ansonsten bin ich neben dem nervigen Eingeben meines LOGIN zufrieden.

    Dennoch, Trucker, wir wissen, dass der Streit um teure Softwareabkommen mit MS nun abgeblockt wurden, und dass TOMTOM seine Gemeinde schnellstmöglich mit dem geplanten Luxus versorgen könnte. Oder gabs den gar nicht!

    Sicher, ich habe mich als TOMTOM-FAN darüber gefreut, dass man mit dem Via135t vergleichbar billiger geworden ist,

    aber das könnte ja auch eine Reaktion auf den angespannten Markt sein.

    Ressumee:  Wenn TT sagt, dieses System ist sicher und genügt, kleine Wünsche werden wir schnellstmöglich erfüllen und ansonsten werden wir auf MyTomTom umsteigen..... ok, warum nicht!

    Dann lasst ma hören!

    Gru

    Dieter
    Liebe Grüe vom Nürburgring
    Tom-Fritt
  • Trucker02Trucker02 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    @DStein,

    nett von Dir das Du mit meiner Art und Weise zufrieden bist.

    Nach Deinem Werdegang mit TT kannst Du Dir ein Urteil erlauben.

    Die Gründe des Wechsels von TT weisst Du und hast das richtig erkannt.Man geht ja mit der Technik mit.Sollte man jedenfalls.

    Ich bin nicht so weit wie Du mit meinen TT`s gewesen,aber doch in ganz Europa mit dem Brummi

    Bei dem neuen System hat sich schon sehr viel verbesser und wird noch besser werden.

    Ich kann Dir wohl sagen,dass es noch einige Neuerungen und Vervollständigungen geben wird.

    Warten wirs einfach an und lassen uns berraschen.
    ___________________________________

    Grüsse aus dem schönen Ammerland
    im Norden Deutschlands
    Hermann


    MyTomTom 3.2.0.906
    Win 7 Ultimate 64 Bit
    Browser : FF und Chrome
  • klapeklape Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Habe ein GO Live 1015 und die Anwendung TomTom HOME 2 erkennt mein Gerät (auch) nicht!

    Mit MyTomTom funktioniert soweit alles.

    Aber die Anwendung TomTom HOME 2 zeigt den Fehler: Kein Gerät angeschlossen.
    Es ist die aktuellste Version 2.9.0.2709 auf meinem Windows7 PC installiert.
    Mein TomTom Gerät wird auch nicht als ein Wechselmedium-Gerät am PC erkannt und auch nicht in der Computerverwaltung unter Laufwerke angezeigt.

    Funktioniert mein GO Live 1015 überhaupt mit TomTom HOME 2 oder kann ich TomTom HOME 2 wieder löschen?
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,042 Superusers
    TomTomHome ist nur für die alten Geräte. Du musst MyTomTom nehmen. Löschen von TomTomHome doch wohl über die Windows Systemsteuerung.

    Die neuen Geräte werden im PC nicht mehr als Laufwerk angezeigt.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • klapeklape Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ich wollte nur nochmals sicher gehen, dass TomTomHome für mein 1015 nicht geht.

    Danke Julian (Nachricht 1),

    Danke c-a-r-l-o-s zu den Antworten in diesem Thema.
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    @DraGhul:

    Du hast wahrscheinlich einen Mac? Starte Home, dann schau oben in der Finder-Leiste, geh da auf "TomTom Home" - "Home preferences". Da kannst du es dann umschalten.

    Falls du Windows hast, geh bei Home oben in der Leiste auf "Tools" - "TomTom Home preferences".

    Dann sollte alles wieder auf deutsch zu lesen sein.

    Gru, Julian
  • DraGhulDraGhul Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    @ Julian:Das war ja einfach ;-) vielen Dank!!!
  • helmihelmi Beiträge: 0 [New Seeker]
    Ich habe den PC gewechselt und brauche jetzt TomTom Home für meinen Go 730. Wenn ich die Datei herunterlade und Deutsch als Sprache eingeben, kommt trotzdem immer Englisch.
  • ravenousravenous Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Kann BITTE!!!!!! mal jemand dieses nervige Verhalten von MyTomTom beseitigen, dass ich mich bei jedem MapShare-Update meines Start25 mittels MyTomTom (unter Chrome, nichts wird nach einer Sitzung gecleaned) neu einloggen muss?

    Für was wurde das Feld "eingelogged bleiben" überhaupt implementiert, wenn es nicht funktioniert?!?!??!

    Meine Güte. Ich arbeite in einer Firma, die auch Webanwendungen entwickelt und das ist WIRKLICH keine Raketentechnik sowas auf eine Art und Weise zu implementieren, dass es auch funktioniert? Meine Herrn, sowas würde bei uns nichtmal durch die QS kommen.

    ES NERVT!!!!!!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online18

benbird7
benbird7
Dennish
Dennish
DougLap
DougLap
Lepre
Lepre
peter_n
peter_n
scheibenklar
scheibenklar
+12 Gäste